Blue Flower

Mit uralten ehemalig gemauerten Steinen,
ein paar modrigen schwersten Randsteinen,
ein paar günstigen aufgedübelten Holzumlattungen,
Bitumen und am Ende Dachsperre,
ist der Anfang für unser 5 Meter kurzes Hochbeet gemacht.
Nach diesem Winter können dann dort die knapp 400 Regenwürmer wieder ihre Arbeit aufnehmen.
Die Umrandung ist noch aufzu- nageln/schrauben (ca. 50 cm in die Höhe).
Dann befülle ich die ganze Wohlfühlfläche noch mit meiner bereits lange Zeit vorher angelegten Kompostkohlegesteinserde
und mit den weiteren ca. 1000 Regenwurmwühlkollegen.
Mein Kräuterbeet wird dann nochmals äußerlich abgedichtet und bestrichen.
So ist unser VB12 Kleinstgarten (das Kobaltsalzreich) endlich auch hier vorhanden.
Immer fremde Salze einkaufen hat mich schon die ganze Zeit aufgewühlt.
Natürlich sind dann auch über 80 weitere Salze hier ausreichendst vorhanden.

Wer möchte schon eine unterversorgte BIOVEGANE FAMILIE?